Sie sind hier: Innenausbau > Wandverkleidungen > Ausführungsbeispiele > Aufzüge

Wand- und Deckenverkleidungen mit Edelstahl Rostfrei

Aufzüge

Aufzugsverkleidungen aus Edelstahl Rostfrei haben sich bereits seit vielen Jahren bewährt.

Die Kabinenverkleidung mit integriertem Tableau aus gebürstetem Edelstahl Rostfrei wirkt zusammen mit den großzügigen Spiegelflächen äußerst einladend.

Die gold gefärbten Edelstahlbleche im Aufzugsbereich eines Hotels stellen einen besonderen Blickfang dar.

Wand- und Bodenflächen aus Edelstahl sind langlebig, widerstandsfähig und pflegeleicht. Diese Eigenschaften sind besonders in stark frequentierten öffentlichen Gebäuden von großem Vorteil. Aber auch eine attraktive Gestaltung trägt entscheidend zum Wohlbefinden der Benutzer bei, welche die Aufzugsanlagen vor allem über die Schachttüren und die Fahrgastzelle wahrnehmen. 

Häufig werden Edelstahlbleche mit geschliffener, spiegelpolierter oder mustergewalzter Oberfläche eingesetzt. Zusätzlich bieten unterschiedliche Verfahren der Oberflächenbearbeitung wie z. B. Strahlen, Ätzen oder Färben ein breites Spektrum an individuellen Gestaltungsmöglichkeiten. Spezielle Beschichtungen verringern die Empfindlichkeit der Oberflächen gegen Fingerabdrücke. Innenausstattungen aus Edelstahl Rostfrei, wie etwa Signal- und Anzeigeelemente, Spiegel und Handläufe, vervollständigen das hochwertige Erscheinungsbild und erhöhen Sicherheit und Komfort im Aufzug.

Drei Arbeitsvorgänge – Spiegelpolieren, Ätzen und Teilvergolden – erzeugen die außergewöhnliche Oberfläche der Aufzugsverkleidung.

Foto (oben): Design Factory
Foto (Mitte): Schindler
Foto (unten): The Inox in Color
Foto (rechts): Eden Design

Technische Produktinformationen